Trauer um Luis Salom R.I.P
Fertig für den Winterschlaf 2016
In Memorys of Dennis
My Winter-Fitn.Training
Tobis Blinten#14
Bei SKM in Münster/Greven
Mit der Yamah R6 startklar
Dank an Zyndis r4fun.de
Acci#42 - starke pics
Klinikentlassung 21. Mai
C r a s h - B i l a n z !
ENDLICH WIEDER DABEI
Acci #42 Podium Platz 1
Ride in Peas
Bei Spidi im Team
Münster im Winter
Daumen li. gebrochen
An die Wand genagelt...
Auktion mit Happyend
Winter-Fitness-Training
Seriensport 2009 N E W
B - Lizenz für 2009
D.- Startnummer #344
Zwi.-Stand 22. Febr.`09
Birthday, Superbikes
Letzte Handgriffe
L e t `s - g o!
OP nicht zu umgehen
OP mit Erfolg verlaufen
Klinikentlassung 09.07.09
D A N K E - für alles
Podium f. Chris "Kniepad"
X-lite - 801 RR Lucchinelli
Comeback nach Crash
Micha & T: SuperTeam!
Glückw. für Frankie#322
Mein Supersportl.YZF R6
Micha, Racer des Monats
Geschenk zu Chanukka
mit eigenem Bulli in die Saison
race days in Cartagena, ESP
meeting by sharon
Im Krankenhaus, Münster
In memorys of Uwe
Geburtstagsfeier im La Torre
HP: sharon-gsxr.de 1 Jahr jung
Urteil im Rockermord-Prozess
Craig Jones nach Crash verstorben
Ecki im Rennen tödlich verunglückt
l e b e n s l ä n g l i c h

Warten auf den Motorrad-Rocker-Konvoi



400 Motorrad-Rocker rollen auf Münster zu

Münster war am Dienstag, 19. Juni 08 von 400 Motorradrockern Hells Angels & Bandidos belagert.
Sie waren gekommen, um das Urteil gegen zwei „Biker“ aus der verfeindeten Motorrad-Gnag Bandidos zu hören.
Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Beiden im vergangenen Jahr ein Mitglied der der Hells Angels erschossen haben.



Krieg der Banden und kein Friede in Sicht

"Laß uns links abbiegen - keiner sieht uns!" 



Schwere Männer auf schweren Maschinen

Das Donnern „schwerer Männer“ auf schweren Maschinen, die auf mich allesamt mächtig ungelenkig wirken, ist nicht zu überhören. Sie werden mit einer Hundertschaft von Polizisten in Nähe meines Dienstsitzes über die Hauptstrasse zum zugewiesenen Sammelort am Hindenburgplatz eskortiert.



und doch mächtig ungelenkig



Passanten säumten die Strassen

Viele Passanten haben sich der Strasse entlang und um das Gerichtsgebäude postiert.
Ich blicke in die Gesichter vieler Gangmitglieder, die fürchterlich finster drein gucken. Wie Finsterlinge wirken sie dadurch auf mich, die „schweren Männer“ in unformähnlichen schwarzen Kutten. Manche haben wohl wegen der Hitze die schweren Rocker-Stiefel zu Hause gelassen und tragen Turnschuhe.
Von der verfeindeten Gang der Bandidos erscheinen kaum mehr als eine Handvoll. Es sollten aber auch mindestens 400 sein. Die Polizei scheint erstaunt. Wer hat wen gelinkt?, stellen Passanten sich die Frage.



Wer hat wen gelinkt?



Urteil: Beide Angeklagten LEBENSLÄNGLICH

Nach Ansicht eines Pressesprechers der Hells Angels werde ein Urteil erwartet, „…das Hand und Fuß hat.“
Das scheint es in der Tat zu haben: Gegen 17.00 Uhr entnehme ich einem Polizisten die Nachricht: „Beide Angeklagten wegen Mordes: lebenslänglich!“

Mit motorradsportlichen Grüßen
Sharon

Anmerkung: Siehe auch :Aktuelles & News 2007 / Prozeßauftakt ./. Bandidods vor dem LG Münster
hier auf meiner Webside;

Bis auf die 9 Bilder in der Tabelle unter dem Text: Wer hat wen gelinkt? sind alle Pics aufgenommen von Carsten Bender. Hier der Link zu Carstens Fotoalbum:
http://fotoalbum.web.de/gast/c-ben/Hells_Angels_06-2008