Oschersl. 06.07.2015
Oschersl. 14.07.2015
Oschersl. 29-30.08.015
KALENDER 2013
Oleben 04.05.-05.05.013
Oleben 18.05.-19.05.013
Zolder 29.05.-30.05.013
Hockenh. 08.- 09.07.013
Oleben 24.07.-25.07.013
Assen, 16.08.-18.08.013
Assen, 23/24/25.08.013
Oleben 07.09.-08.09.013
Oleben 08.04.-10.04.012
Oleben Start gecancelt
Ole.Frost/Regen/Schnee
Oleben 24.04.-25.04.012
Oleben 28.04.-29.04.012
Oleben 25.05.-27.05.012
Hockenh.28.-29.05.012
TTC-Assen 18.06.2012
Oleben 28.06.-29.06.012
Lausitz 14.07.-15.07.012
Oleben 01.08.-02.08.012
Oleben 13.08.-14.08.012
Oleben 22.09.-23.09.012
Oleben27.09.-28.09.012
Aufzyndkalender 2011
Rijeka 04./07.04.2011
Nürb.Ring 22./24.04.011
Assen 29.04./01.05.011
Oleben 26.05./27.05.011
Oleben 18./19.06.011
Z O L D E R 23.06.2011
Oleben11.07./12.07.011
Nürburgring 31.07.011
Hockenh. 02./03.08.011
TT Assen 15.08.2011
Driv.C.Berl. 03/04.09.011
Oleben 06.09.011
Oleben 08/09.09.011
RÜCKBLICK auf 2011
Aufzyndkalender 2010
Mit YamaSushi startklar
Lausitz 04./05.04.2010
NürburgRing 18.04.2010
NürburgRing 25.04.2010
Zolder (B) 06.07.2010
Lausitz 17./18.07.2010
Oleben 02./03.08.010
Oleben 21./22.08.010
Hockenh. 26./27.08.010
Lausitz 07./08.09.2010
Nürb.Ring 14./15.09.2010
Osch.leben 27. 09.2010
Oleben 28./29.09.2010
Nürburgring 03.10.2010
R ü c k b l i c k - 2 0 1 0
Meine Saisonziele 2009
Aufzynd - Calendar 09
OLeben 18./19.04.09
OLeben 21./22.04.09
OLeben 04./05.05.09
OLeben 21./22.05.09
Lausitz 06.0/7.06.09
NürburgRing 11.06.09
Hockenheim 16/17.06.09
Hockenh.31.08./01.09.09
Lausitz 17/18.09.09
NürburgRing 24.09.09
Hockenheim 03./04.10.09
R ü c k b l i c k - 2 0 0 9
Meine Ziele für 2008
Cartagena 3/6. März 08
Nürburgring 14.April 08
Nürburgring 21.April 08
Nürburgring 27.April 08
Oschersleben 03.Mai 08
Hockenheim 7/8. Mai 08
Hockenheim 22. Mai 08
Nürb.Ring 22.Jun.08 :-(
Oschersl. 9./10.Juli 08
Hockenheim 26.Juli 08
Nürb.Ring 29/30.07.08
Nürb.Ring 04.08.2008
Zolder 12. August 2008
Hockenheim 24.08.`08
Hockenheim 01/02.09.08
Eurospeedway 15.09.08
Oschersl. 18/19.Sept.08
R ü c k b l i c k 2 0 0 8
NürburgRi.18. April 2007
Oschersleben 22. April 07
Oschersleben 29. April 07
NürburgRi.30. April 2007
Nürburgring 13. Mai 07
Oschersle. 06/07. Juni 07
Assen 25.-27. Juni 2007
Zandvoort 29. Juni 2007
Zolder 10. Juli 2007
NürburgRi. 30/31. Juli 07
NürburgRi. 15./16. Aug. 07
Lausitz 25./26. Aug. 2007
Hockenheim 3.4.Okt.07
Lausitz 04./05.04.2010

Mit Bike Promotion



zwei Tage Renntraining 04./05.April 010



auf dem legendären Lausitzring

Die beiden Trainingstage mit Bike-Promotion sind leider viel zu schnell zu Ende gegangen. Nach einer schier endlos langen Rückfahrt vom Lausitzring bin ich heute Nacht in Münster wieder heil angekommen.
Hier schon mal paar nette Fotos von den beiden Trainings-Tagen. Leider lässt die Zeit mir einen ausführlicheren Bericht im Moment nicht zu.

Doch so viel sei kurz erzählt:
Bevor` s losging machte ich noch einen kurzen Abstecher bei Freund Fumi-Ossi in der Werkstatt. Ossi ist ein Schrauber-Profi. Im Handumdreh wechselt er von meinem Bulli die Winterreifen gegen Normalos. Ich durfte dem Meister bei der Arbeit sogar helfen. Seht selbst:



Abstecher bei Fumi in der Werkstatt



Kleines Malör am Vorabend in Dortmund

Leider gab`s am Vorabend meiner Abreise ein kleines Zwischen-Malör in Dortmund, wo ich schnell noch Freunde besucht hatte. Als ich zurückfahren wollte musste ich entdecken, dass Diebe die Scheibe der Fahrerseite meines Aufzynd-Bulli eingeschlagen hatten. Es fehlte "nur" das Navi mit Halterung. Auf meinen nagel neuen R6 –Jet, meine beiden Rennkombis und viele andere Klamotten, die im Auto bis unter`s Dach schon eingepackt waren, hatten die Diebe es nicht abgesehen. Das nenn ich Glück im Unglück. Nicht vorzustellen, wäre alles geklaut worden. Puh!



Glück im Unglück - "nur" Navi geklaut

Die Diebe klauten nur das Navi. Puh, was ein Glück 



A N K U N F T



Die zwei Tage auf dem Lausitz sind, wie eingans schon geschrieben, leider viel zu schnell zu Ende gegangen. Aber sie waren der Hammer. Viele bekannte Gesichter, viele Top-Racer aus der IDM und R6-Cup und ich hatte Keinen Ausritt in `s Kiesbett, keinen Sturz, was für das geile Moped wahrlich auch zu schade gewesen wäre.



SKM Frank, G.Jesco, Pascal, Flori, Christian....



SKM wieder in der IDM-Supersort am Start

Frank geht mit SKM (Münster-Greven) auch in der Saison 2010 wieder in der IDM-Supersport an den Start. Und zwar mit einem Trio, bestehend aus den beiden letztjährigen Piloten Pascal Eckhardt, Christian Kellner und Jesco Günther! Alle sind sie da, auch Flori Bauer, um sich auf den 1. IDM Lauf, der Ende April hier auf dem Lausitzring stattfindet, vorzubereiten.



Supersportler dominiert Lausitzring





Mittendrin mein rot weißer Supersportler

Mittendrin mein kleiner weiß roter Renn-Teufel. Er geht richtig gut ab. Hammer – ich bin fasziniert. Dieses auf der Rennstrecke geborene Race-Bike ist ein extrem hochdrehender kleiner Kurz-Huber, der im obersten Drehbereich gehalten werde möchte. Es dauert einige Turns, bis ich das ansatzweise drin habe, in meinem Kopf, doch von da ein echter Kurvenspaß. Mir fällt dazu nur eins ein: Live mega geil oder einfacher gesagt: HAMMER!





Die YZF R6 -geboren auf dem Circuit

Dass der kleine rot weiße Rennteufel für die Rennstrecke geboren ist, den Beweis dafür liefert Kumpel Tead #40. Ich lasse den Kumpel und Top-Racer, der im vergangenen Jahr noch den R6-Cup fuhr und jetzt im ktm super dukle battle an den Start geht, einen Probe-Turn fahren. Tead brennt da ganz locker mal `ne 1:53:17 in den Asphalt, und das mit einem Race-Bike, das er weder kennt noch irgendwie fahrwerksmäßig umstellt. Ein erzählenswertes Ereignis. Mich freut es zudem, weil Tead #40 bestätigt, dass die Fahrwerkseinstellung, die Acci & ich vor der

Abreise vorgenommen haben, 100% richtig ist. Vielleicht mit 14:46 ein klein wenig kurz übersetzt, aber es passte, wie das Ergebnis und Feedback von Tead zeigt. Traumhaft, jetzt muss ich das, was Tead#40 da so locker vorgelegt hat, nur noch nachmachen. Na ja, ich bin Realist und weiß, dass ich davon so weit entfernt bin wie die Erde zum Mond und auch nicht ansatzweise Recourcen in mir habe, um eine solche Leistung erreichen zu können. Mein Motto dennoch: If you dream it, you can do it!



Tead gibt Gummi - Wooow!



Salü bis bald wieder :-)

Tead#40 hat gezeigt, was in meinem kleinen rot weißen Rennteufel für `ne Power steckt. Ich freu ich mich schon auf das nächste Training mit Philipp Hafeneger auf dem Hockenheimring in der ersten Maiwoche. Dann sind auch Acci, Flori, Sebastian und Julian wieder mit dabei. Hammer!

Salü von Sharon#4



If you dream it - you can do it!

Mein kleiner rot weißer Rennteufel :-) 



Schwabenleder - Teststarter für die R6



Spidi - eine maximale Extraklasse