Oschersl. 06.07.2015
Oschersl. 14.07.2015
Oschersl. 29-30.08.015
KALENDER 2013
Oleben 04.05.-05.05.013
Oleben 18.05.-19.05.013
Zolder 29.05.-30.05.013
Hockenh. 08.- 09.07.013
Oleben 24.07.-25.07.013
Assen, 16.08.-18.08.013
Assen, 23/24/25.08.013
Oleben 07.09.-08.09.013
Oleben 08.04.-10.04.012
Oleben Start gecancelt
Ole.Frost/Regen/Schnee
Oleben 24.04.-25.04.012
Oleben 28.04.-29.04.012
Oleben 25.05.-27.05.012
Hockenh.28.-29.05.012
TTC-Assen 18.06.2012
Oleben 28.06.-29.06.012
Lausitz 14.07.-15.07.012
Oleben 01.08.-02.08.012
Oleben 13.08.-14.08.012
Oleben 22.09.-23.09.012
Oleben27.09.-28.09.012
Aufzyndkalender 2011
Rijeka 04./07.04.2011
Nürb.Ring 22./24.04.011
Assen 29.04./01.05.011
Oleben 26.05./27.05.011
Oleben 18./19.06.011
Z O L D E R 23.06.2011
Oleben11.07./12.07.011
Nürburgring 31.07.011
Hockenh. 02./03.08.011
TT Assen 15.08.2011
Driv.C.Berl. 03/04.09.011
Oleben 06.09.011
Oleben 08/09.09.011
RÜCKBLICK auf 2011
Aufzyndkalender 2010
Mit YamaSushi startklar
Lausitz 04./05.04.2010
NürburgRing 18.04.2010
NürburgRing 25.04.2010
Zolder (B) 06.07.2010
Lausitz 17./18.07.2010
Oleben 02./03.08.010
Oleben 21./22.08.010
Hockenh. 26./27.08.010
Lausitz 07./08.09.2010
Nürb.Ring 14./15.09.2010
Osch.leben 27. 09.2010
Oleben 28./29.09.2010
Nürburgring 03.10.2010
R ü c k b l i c k - 2 0 1 0
Meine Saisonziele 2009
Aufzynd - Calendar 09
OLeben 18./19.04.09
OLeben 21./22.04.09
OLeben 04./05.05.09
OLeben 21./22.05.09
Lausitz 06.0/7.06.09
NürburgRing 11.06.09
Hockenheim 16/17.06.09
Hockenh.31.08./01.09.09
Lausitz 17/18.09.09
NürburgRing 24.09.09
Hockenheim 03./04.10.09
R ü c k b l i c k - 2 0 0 9
Meine Ziele für 2008
Cartagena 3/6. März 08
Nürburgring 14.April 08
Nürburgring 21.April 08
Nürburgring 27.April 08
Oschersleben 03.Mai 08
Hockenheim 7/8. Mai 08
Hockenheim 22. Mai 08
Nürb.Ring 22.Jun.08 :-(
Oschersl. 9./10.Juli 08
Hockenheim 26.Juli 08
Nürb.Ring 29/30.07.08
Nürb.Ring 04.08.2008
Zolder 12. August 2008
Hockenheim 24.08.`08
Hockenheim 01/02.09.08
Eurospeedway 15.09.08
Oschersl. 18/19.Sept.08
R ü c k b l i c k 2 0 0 8
NürburgRi.18. April 2007
Oschersleben 22. April 07
Oschersleben 29. April 07
NürburgRi.30. April 2007
Nürburgring 13. Mai 07
Oschersle. 06/07. Juni 07
Assen 25.-27. Juni 2007
Zandvoort 29. Juni 2007
Zolder 10. Juli 2007
NürburgRi. 30/31. Juli 07
NürburgRi. 15./16. Aug. 07
Lausitz 25./26. Aug. 2007
Hockenheim 3.4.Okt.07
O

Zwei Tage mit Heidi in O.Leben :-)



Zwei Tage Sonne pur

Rechtzeitig zum Saisonbeginn: zwei volle Tage SONNE, SONNE ohne Ende und ein strahlendblauer Himmel. Ein solch ungetrübt kräftiges Blau kenne ich eigentlich nur von Israel. Ein gutes Omen, Ich freu mich riesig, nach so langer "Zynd"-Abstinenz nun endlich wieder Race-Kilometer unter die Reifen zu kriegen.





DIXI - Kabinen endlich Vergangenheit

Nach einer mehrstündigen Anfahrt über eine chronisch überlastete Autobahn führt mich mein erster Gang in den Sanitärbereich. Ich komme aus dem Staunen nicht heraus: Endlich sind die Toiletten-Dixi-Container weg und das neue Sanitär-Haus ist endlich fertig. Schön groß, alles in Edelstahl und viele, viele „Sitzmöglichkeiten“. Wie lange wohl alles so schön erhalten bleiben wird? Weiter fällt mir bei meinem Abendrundgang über die Strecke auf: Die Kurbs sind neu beschichtet und jetzt in Schwarz-Rot angepinselt. Die zwei Brücken haben neue Beschriftung bekommen. Ende Gegengerade in Blau und mit Sponsor. Erste Brücke auf Start/Ziel mit modernem Arena Schriftzug. Nebensächlich, aber für `s Auge dennoch geil.







Ein Lob an Margit



An dieser Stelle auch `mal ein dickes Lob an Margit (re). Sie ist Oschersleben freundlichster Streckenposten an der Einfahrt zur Rennstrecke. Immer gut drauf mit einem Lächeln im Gesicht. Margit liebt ihren Job und hat die Einfahrt auf den Circuit meisterhaft im Griff. Jeder von uns kennt sie, jeder mag sie :-)



 


Nicht wenige meiner Freunde zu Hause in Münster erklären mich für oberverrückt, weil ich nach den mehrfachen Knochen- und Wirbelfrakturen des vergangenen Jahres schon wieder auf der Rennstrecke zynde. So bin ich eben. Zu Hause zu bleiben, um mich nicht zu verletzten, nein, das macht keinen Sinn. In der Einfahrt zur Rennstrecke bin ich vor dem ersten Turn zwar noch mächtig nervös, die Buchse flattert, doch ich lass es mir neben all den coolen Zyndis in der Boxenkasse nicht anmerken.

Schon nach den ersten zwei Runden ist die Nervosität vergessen, der Kopf wieder frei und ich spüre, dass der Adrenalinspiegel unbeschadet funktioniert.
Statt vieler Worte hier paar Bild-Impressionen vom Sportfotographen Dennis. Das Training war echt super. Wetter, Speed, die Kumpels und die Atmosphäre, alles passte super. Danke auch an Heidi und Team als Veranstalter. Immer gerne wieder!





Dank an Profi-Schrauber Ingo, BMW Motorsport

Fast wäre für mich am ersten Tag schon das vorzeitige Aus gekommen. In der Hasseröde bricht beim Umlegen vom 4. in den 3. Gang das Schaltgestänge aus dem Gewinde. Ich habe Glück im Unglück. Meister- Schrauber Ingo von Schubert BMW – Motorsport Oschersleben hält sich zufällig im Fahrerlager auf und bekommt mein Malheure mit. Ohne zu zögern fährt er zu seiner Firma und kommt mit dem richtigen Werkzeug einschließlich Gewindebuchse zurück. Dir, Ingo, auch von hier aus tausendfachen DANK! Ohne Deine Hilfe wären die nachfolgenden Bilder wohl kaum entstanden und hätte indes meine Klamotten einpacken müssen. DANKE!



Zurück auf dem Asphalt - mit #118



I M P R E S S I O N E N