Oschersl. 06.07.2015
Oschersl. 14.07.2015
Oschersl. 29-30.08.015
KALENDER 2013
Oleben 04.05.-05.05.013
Oleben 18.05.-19.05.013
Zolder 29.05.-30.05.013
Hockenh. 08.- 09.07.013
Oleben 24.07.-25.07.013
Assen, 16.08.-18.08.013
Assen, 23/24/25.08.013
Oleben 07.09.-08.09.013
Oleben 08.04.-10.04.012
Oleben Start gecancelt
Ole.Frost/Regen/Schnee
Oleben 24.04.-25.04.012
Oleben 28.04.-29.04.012
Oleben 25.05.-27.05.012
Hockenh.28.-29.05.012
TTC-Assen 18.06.2012
Oleben 28.06.-29.06.012
Lausitz 14.07.-15.07.012
Oleben 01.08.-02.08.012
Oleben 13.08.-14.08.012
Oleben 22.09.-23.09.012
Oleben27.09.-28.09.012
Aufzyndkalender 2011
Rijeka 04./07.04.2011
Nürb.Ring 22./24.04.011
Assen 29.04./01.05.011
Oleben 26.05./27.05.011
Oleben 18./19.06.011
Z O L D E R 23.06.2011
Oleben11.07./12.07.011
Nürburgring 31.07.011
Hockenh. 02./03.08.011
TT Assen 15.08.2011
Driv.C.Berl. 03/04.09.011
Oleben 06.09.011
Oleben 08/09.09.011
RÜCKBLICK auf 2011
Aufzyndkalender 2010
Mit YamaSushi startklar
Lausitz 04./05.04.2010
NürburgRing 18.04.2010
NürburgRing 25.04.2010
Zolder (B) 06.07.2010
Lausitz 17./18.07.2010
Oleben 02./03.08.010
Oleben 21./22.08.010
Hockenh. 26./27.08.010
Lausitz 07./08.09.2010
Nürb.Ring 14./15.09.2010
Osch.leben 27. 09.2010
Oleben 28./29.09.2010
Nürburgring 03.10.2010
R ü c k b l i c k - 2 0 1 0
Meine Saisonziele 2009
Aufzynd - Calendar 09
OLeben 18./19.04.09
OLeben 21./22.04.09
OLeben 04./05.05.09
OLeben 21./22.05.09
Lausitz 06.0/7.06.09
NürburgRing 11.06.09
Hockenheim 16/17.06.09
Hockenh.31.08./01.09.09
Lausitz 17/18.09.09
NürburgRing 24.09.09
Hockenheim 03./04.10.09
R ü c k b l i c k - 2 0 0 9
Meine Ziele für 2008
Cartagena 3/6. März 08
Nürburgring 14.April 08
Nürburgring 21.April 08
Nürburgring 27.April 08
Oschersleben 03.Mai 08
Hockenheim 7/8. Mai 08
Hockenheim 22. Mai 08
Nürb.Ring 22.Jun.08 :-(
Oschersl. 9./10.Juli 08
Hockenheim 26.Juli 08
Nürb.Ring 29/30.07.08
Nürb.Ring 04.08.2008
Zolder 12. August 2008
Hockenheim 24.08.`08
Hockenheim 01/02.09.08
Eurospeedway 15.09.08
Oschersl. 18/19.Sept.08
R ü c k b l i c k 2 0 0 8
NürburgRi.18. April 2007
Oschersleben 22. April 07
Oschersleben 29. April 07
NürburgRi.30. April 2007
Nürburgring 13. Mai 07
Oschersle. 06/07. Juni 07
Assen 25.-27. Juni 2007
Zandvoort 29. Juni 2007
Zolder 10. Juli 2007
NürburgRi. 30/31. Juli 07
NürburgRi. 15./16. Aug. 07
Lausitz 25./26. Aug. 2007
Hockenheim 3.4.Okt.07
Oschersl. 06.07.2015



 




Wer zu spät kommt...

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben", eine inzwischen altbekannte Weisheit. Ich kam tatsächlich einen Tag zu spät an. Statt am Vortag vor der Abreise noch einmal auf die Nennung zu gucken, habe ich auf den Eintrag in meinen iPhone-Kalender vertraut und bin losgefahren. Etwa 30 Km vor Oschersleben kommen mir die ersten PKW `s mit Hänger und aufgeladenen „Mopeds“ entgegen. Stutzig werde ich dann vor allem, dass ich gegen 18:30 der Erste bin, der auf die Einfahrt zum Fahrerlager zusteuert. In der Regel stehen um diese Zeit bereits 50 und noch mehr hungrige Zyndis in der Warteschlange, um auf das Gelände fahren zu können.
Der Schrankenwärter kommt auf mich freundlich zu, guckt mich staunend an und sagt, dass das Training schon zu Ende sei und ein weiteres nicht auf dem Plan stehe. Ich spüre, wie ich hinter dem Steuer meines Renn-Bullis auf die Größe eines Zwerges zu schrumpfen beginne.



Ich schrumpfe auf die Größe eines Zwerges



Burga aus dem Racing-Team empfängt mich freundlich

Ich darf dennoch auf `s Gelände fahren und springe hoch in den Race-Tower, nachdem ich erfahre, dass von der Racing Akademy noch jemand im Büro sei. Ich treffe dort auf die Mitarbeitern Burga, die mich freundlich empfängt mit den Worten: Sharon, wir haben auf dich gewartet und konnten uns nicht erklären, wo du steckst. Leidvoll erläutere ich mit kurzen Worten meinen Irrtum. Es ist für wahr kein Ruhmesstück!





Tief traurig...

Mit der Gewissheit, dass Burga sich in ihrem Team für einen Alternativtermin zum 14.07.2015 aussprechen wird, fahre ich wieder 320 km heimwärts Richtung Münster. Doch vorher springe ich noch rüber zur Zuschauertribüne mit Blick auf die legendäre Hasserröder Kurve. Es schmerzt am Circuit zu stehen und zu wissen, dass ich dort heute nach langer Pause endlich mal wieder hätte „Zynden“ können. Tieftraurig verlasse ich das Gelände. Einen kleinen Hoffnungsschimmer aber habe ich, dass ich vielleicht nächste Woche schon wieder hier sein kann.